Sonntag 


Unser Sonntag war etwas ganz Besonderes.  Meine liebste Freundin hatte VIP Karten für das Superbike IDM am Hockenheimring bekommen. Wir waren im Fahrerlager,  VIP  Tribüne,  Boxengasse. Es war der Hammer.  Meine beiden sind aus dem Staunen nicht mehr raus gekommen. 

Beni gab mir das Versprechen das er mit 18 seinen Motorrad Führerschein macht und mich dann abhilt. Yeah 🏍🏍🏍🏍🏍🏍🏍🏍🏍🏍

Hier eine Collage mit ein paar Highlights. 

Und hier noch mein Lieblingsbild 

So das war unser Wochenende in Wort und Bild 

Samstag 


War Leon erst einmal bei der Psychologin.  Ich musste ihn abholen da ihr Projekt fertig geworden ist. 

Leon hat mit ihr ein Boot gebaut. Sie haben zusammen die Materialien gekauft und nach Leons Vorstellung zusammen gebaut. 

Danach waren wir beim Friseur und Leon so dankbar.  Diesmal waren es fast 8 Wochen, das ist lang. 

Danach gab es Essen und Leon wollte zu den Eichhörnchen.  Somit konnte ich Samstag Nachmittag Haushalt und Aquarium machen. 

Abends gab es noch Couchkuscheln und Disney Channel. 

Das Wochenende war diesmal richtig entspannt, beide relativ friedlich, also was will ich mehr.  😊

Mama Wochenende 


Schulranzen war ok. Kind halbwegs gepflegt.  Die Haare mussten dringend geschnitten werden,  das hab ich Samstag machen lassen. Das ist aber so typisch Mann.  Er sieht sowas einfach nicht. Selbst das Leon beim Friseur war sieht er nicht. 

Das war schon während der Ehe so. Ich komplett neue Frisur und ihm fällt das nicht auf.  🙃 Mann halt 

Elternabend Beni 


Nichts wirklich Neues.  Die Lehrerin hat sich vorgestellt. Ich werde mit ihr nicht warm,  aber das ist egal.  1 Jahr dann ist es geschafft.  Beni mag sie,  das ist wichtig.  Arbeitspensum wurde vorgestellt und ich bin echt gespannt wie Beni das pacjt. Referate,  Vorträge und so schon in der Grundschule.  

Da mein Kind ne faule Socke ist,  wird das lustig. Da muß er arbeiten. 

Am 8.12 oder war es der 7?  Egal ist schon im Kalender eingetragen.  Ist der erste Infoabend bzgl.  der weiterführenden Schulen.  Wobei Beni ja eigentlich schon entschieden hat,  welche Schule er danach besucht. Mal gucken ob wir da zustimmen.  

Also nichts Neues 

Wie immer 


Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. 

Beni hat seinen Geburtstag schon geplant. Mama muss nur noch organisieren. 

Diesmal möchte ich das sie getrennt feiern.  Bei Leon warte ich noch ab. Das könnte theoretisch der Vater machen.  

Beni möchte Bowling spielen gehen.  8 Kinder insgesamt.  Kuchen wird diesmal Ljs Oma machen.  Die macht so richtig großartige Thementorten. 

Kann mich also entspannt zurück lehnen und abwarten.  

Elternabend Leon 


So der erste Elternabend ist erledigt.  Nächste Woche noch auf die Schulelternabendskonferenz (was ein Wort 🙄) dann bin ich informiert. 

Auf diese Konferenz muß ich, weil ich Elternbeirat bin. Hab mich freiwillig gemeldet und wurde einstimmig angenommen,  weil das eh keiner machen will.  😅 Kennen wir ja schon alle. Ich hatte diesmal den Hintergedanken das ich dann einfach weiter informiert werde und Informationen bekomme die der Vater als nicht so wichtig einstuft,  weil es einfach Alltag ist. Ging mir damals auch oft so. Ich habe sicherlich ganz viel nicht weiter gegeben,  weil ich der Meinung war das es nicht wirklich wichtig für ihn ist. Da er auch nicht nachgefragt hat war es wohl okay.  Ist aber nur meine Vermutung.  Ich gehöre aber zu den Menschen die auch wenn das Kind nicht dauerhaft bei mir wohnt alles wichtige wissen will und was wichtig ist entscheide nun mal ich. Da ich beide Lehrkräfte von Leon kenne und die beiden mich wird das eine gute Zusammenarbeit. Sie wird mir alle Eltetbriefe per WhatsApp zukommen lassen,  die Eltern sind auch pflegeleicht,  wenn ich also vermitteln muß ist das kein Problem. 

Nur der Vater wird semibegeistert sein 😅 

Er wollte heute eigentlich auch anwesend sein,  aber leider streikte sein Magen.  🙄 

Egal.  Ich habe ein Protokoll als Memo geschrieben und ihm es geschickt. ( ohne Handy,  ohne mich 😜)