Und manchmal 

hält die Welt kurz an um dich auf das Wesentliche aufmerksam zu machen.

Ich bin durch den Wind. Auch wenn es mittlerweile nicht mehr ganz so schlimm klingt wie gestern bin ich sehr nachdenklich und verdammt nah am Wasser gebaut. 

Leshon kam gestern Notfallmässig ins Krankenhaus. Lj ist der Sohn von meiner besten Freundin und sowas wie mein drittes Kind. 

Gestern hieß es Verdacht auf Schlaganfall oder Epilepsie. Puh hart. Das Kind ist 11. 

Heute ziehen sie auch eine Migräne in Betracht, aber auch nicht so sicher. Es wird weder EEG noch MRT gemacht. Eigentlich wird so gar nichts gemacht 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Und manchmal 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s