Hihihi 

Gestern kam Beni nach dem ersten Schultag heim und bevor ich überhaupt was fragen konnte meinte er: ich geh in keine AG,  kein Bock. 

Öhm naja. ..

Ich zwinge ihn ja auch nicht, aber vernünftige Gründe möchte ich schon haben. ( und leise dachte ich willkommen Pubertät 😅)

Ich habe ihn erstmal in Ruhe gelassen und abgewartet. Abends habe ich mich dann mit ihm hin gesetzt und geredet.  Plötzlich waren gar nicht mehr alle AGs doof und nach einigem überlegen und keine Argumente dagegen zu haben hat er sich für die Ballsport AG entschieden,  damit war ich erstmal zufrieden.  Er kam dann noch mit der Basketball AG war sich aber nicht sicher und ich riet ihm eine Nacht darüber zu schlafen. Heute morgen hat er sich dann entschieden mit zu machen.  Na also geht doch.

Ich bin froh das er sich für Sport entschieden hat,  er braucht das zum Ausgleich.  Er ist ja eh ein Hibbelkind, also müssen wir die Energie irgendwie raus powern. Jetzt hat er 3x in der Woche Sport,  plus Schulsport und ich will mit ihm noch regelmäßig ins Schwimmbad sobald die Hallenbad Saison wieder los geht. Er möchte nämlich nächstes Jahr das nächste Schwimmabzeichen machen und wir haben den Deal erst schwimmen wir und dann planschen wir. Anfangs wird das planschen überwiegen, aber das schwimmen soll langsam mehr werden.  So zumindest der Plan 😆

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s