Die letzte Ferienwoche

Musste ich wieder arbeiten,  zwar Eingewöhnung,  das heißt ich hab max. 3 Stunden gearbeitet,  aber die Jungs würden hier eher stören,  deswegen hatte ich sie bei den Eichhörnchen zur Ferienbetreuung angemeldet. Beni war wie immer nicht so begeistert,  aber als er Montag heim kam wahr die Begeisterung riesig.  Also wie immer.  Erst tut er als würde man ihn quälen und dann muß ich ihn heim betteln 😂 

Thema war Harry Potter 

Leon war glücklich das er hin durfte,  aber es lief nur supoptimal.  Bald kann ich ihn nirgend wo mehr anmelden 😩 Problem wie immer. Die anderen wissen noch nicht wie er tickt und dementsprechend gibt es Stress.  Die eine Betreuerin hat heute durch die Blume gesagt das es kaum tragbar ist und nur durch Beni ging es.  Der hat ihn immer wieder verteidigt und abgefangen 😟 das erklärt eigentlich alles.

Denn Zuhause ließ Beni seinen Frust darüber raus,  denn sein Bruder ist ziemlich undankbar.  Statt es zu schätzen das sein Bruder ihm hilft,  wird dieser geärgert und gepiesakt. Dementsprechend war ich die Woche damit beschäftigt die zwei zu trennen. 😜😜

Nächste Woche kehrt wieder Ruhe ein. Beni kann wieder runter kommen und Ruhe finden.  

Herbstferien Leon sind des Vaters Aufgabe.  Ich arbeite.  Beni geht in die Betreuung und Ruhe ist 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s