Erste Zwischenbilanz

Leon ist seit fast 16 Tagen bei seinem Vater. Wie es da läuft kann ich so nicht beurteilen und will es auch gar nicht. Sie werden sich in ihrem Alltag einfinden. Noch kümmer ich mich um einige Dinge oder weise ihn auf Missstände hin, zum Beispiel das der Ranzen aussieht wie Sau und Schulmaterialien ergänzt werden müssen, aber nur solche Dinge.

Beni tut die Trennung mehr als gut. Er klettet zwar an mir, aber das ist ja nicht wirklich neu, deswegen wäre eine Trennung von mir das schlimmste was man ihm antuen könnte. Wir hatten schon immer ein sehr enges emotional stark geprägtes Verhältnis, welches jetzt wieder intensiver wird, einfach weil ich den Kopf freier habe und mich wieder viel mehr auf ihn einlassen kann. Er ist so viel ruhiger geworden, ausgeglichen und in sich ruhend, das finde ich richtig gut. Er quasselt und plappert nicht mehr in einer Tour was ja oft aus der Suche nach Aufmerksamkeit geschah. Er ist mittlerweile total selbstständig, steht morgens alleine auf, macht sich Schulfertig, frühstückt und geht fast überpünktlich aus dem Haus. Er vermisst seinen Bruder selten und sie sehen sich ja am Wochenende.

Ich bin auch ruhiger geworden, habe wieder mehr Geduld und kann öfter wieder lachen. Ich werde mich jetzt an eine weitere Therapie wagen. Die Psychologien von Leon hat mir eine Nummer gegeben und an die soll ich mich wenden. Morgen versuche ich mein Glück und dann sehen wir weiter.

Das erste Mama Wochenende haben wir gut hinter uns gebracht. Es ist zwar sehr komisch nur Wochenendmama zu sein aber auch damit werde ich mich arrangieren.

Leon geht es soweit gut, er hat weiterhin Höhen und Tiefen, aber so richtig heftige Ausbrüche gab es in der Zeit wohl nicht.

Am Donnerstag findet ein Gespräch in der Schule statt. Der Vater, die Tagesgruppe und ich werden kommen, ob die Schrapnell vom Amt kommt weiß ich nicht, aber es ist mir jetzt einfach mal egal.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s