Leon hat heute

mächtig Ärger mit mir bekommen und Beni durfte sich das gleich mit hinter die Ohren schreiben. 
Ich war zwischen durch kurz weg,  da hatte er seinen Vater was gefragt.  Dieser sagte wohl *nein* was Leon nicht passte.  Als ich wieder kam wusste ich natürlich nicht das er seinen Vater in dieser Sache schon befragt hatte.  Leon fragte mich und ich sagte *nein* ( das war das gute daran ) und da meinte Tasha *Leon du hattest doch deinen Vater schon gefragt,  warum fragst du jetzt die Mama *
Weg war Leon. 
Boh war ich sauer.  Gegeneinander ausspielen geht gar nicht,  da werde ich stinksauer.
Ich weiß es gehört dazu,  Kinder versuchen es immer,  aber ich muß das nicht akzeptieren und ich kann sagen was ich davon halte. 
Das gab ne Strafpredigt und Androhung von entsprechenden Konsequenzen bei nochmaligem Vergehen.
Ja und da kann die Menge aufschreien das man Kinder nicht drohen soll usw. Ehrlich gesagt mir egal,  ich habe da eine ganz klare Haltung und da stehe ich zu.
Ich will auch gar nicht wissen was Papa an seinen Wochenenden gemacht und gesagt hat,  worüber gerade Leon sich gerne beschwerd.  Ich war nicht da,  also bin ich nicht zuständig und ich werde einen Teufel tun mich in die Erziehung des Vaters einzumischen.  Er macht es auch nicht bei mir.  Wir haben sehr unterschiedliche Erziehungsmethoden ja,  aber das eine ist alle 14 Tage Wochenende und das andere ist unser Alltag. 

Ich bin heilfroh das es aus Elternsicht halbwegs funktioniert,  da lasse ich mir kein Keil rein treiben

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s