Manchmal muss man kreativ sein

Beni ist Trödelkönig, er bringt mich um den Verstand. Bis er in die Hufe kommt bin ich kurz vor dem Amoklauf.  Wie oft ich ihm morgens und abends sage das er das und das zu tun hat geht auf keine Kuhhaut.

Klar brauchen Kinder Zeit, aber ich kann ihn schlecht um 5.00 wecken damit er um 7.00 fertig ist und ich kann ihn nicht um 17.00 ins Bad schicken und Abendessen lassen damit er um 20.00 im Bett ist.

Jetzt hab ich mir etwas einfallen lassen.
Ich geb ihm die Zeit vor die er hat,  stelle ihm die Eieruhr.  Ist er im angegeben Zeitraum fertig gibt es 2 Punkte.  2 Punkt sind 20 Minuten.
Die so gesammelte Zeit darf er am Wochenende in Konsolen Spielzeit eintauschen.
Ich wette das er sich jetzt erst einmal richtig bemühen fertig zu werden.  Wenn er anfängt es schleifen zu lassen führe ich Punktabzug ein. Dann hat er wieder genug Motivation

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s