Es passiert nicht viel

Die Tage sind getaktet.  Die Kids sind in der Schule, danach ein paar Termine.
Es läuft einfach.
Gut je nach  Tagesform der Kinder mal besser mal schlechter, aber irgendwie geht es. 
Beni hatte sein erstes Gespräch in der Ambulanz, am 13.3 folgen weitere Tests, am 18.  dann die Auswertung .
Morgens läuft es mit beiden relativ gut, Abends naja das es nicht klappt liegt nicht nur an den Helden alleine.
Beni ist momentan sehr bemüht mir zu gefallen und gibt sich reichlich Mühe, Leon versucht anders meine Aufmerksamkeit zu bekommen.

Ich arbeite momentan mit viel Lob, das heißt wenn es gut läuft gibt es meine Aufmerksamkeit und manchmal auch ein Schmankerl extra. Ich gebe mir Mühe meine eigenen Gefühle den Kindern zu verbalisieren.  Das ist etwas das ich lange nicht konnte, aber ich merke das es den beiden gut tut, wenn sie verstehen warum ich reagiere wie ich reagiere.  Bei Beni besser, als bei Leon, was aber einen logischen Grund hat, er ist in seiner emotionalen Entwicklung noch nicht so weit. Aber ich kann mich auf die zwei verlassen, wenn was ist läuft es.  Heute zum Beispiel, hatte meiner Freundin ne  WhatsApp Nachricht geschickt, ihre Antwort signalisierte Alarmstufe dunkelrot.  Ihr kennt das sicher.  Ich habe gar nicht lange gefackelt bin rüber, sie wohnt ja mit mir auf dem selben Flur, geklingelt und als sie auf machte dachte ich nur Schei….. .Sie klappt gleich zusammen, also Freundin aus dem Weg geräumt, Mann auf die Arbeit geschickt,  Kinder geschnappt und zu mir.  Jetzt hatte ich also Yonus und Yassin hier, zwei Rabauken vor dem Herrn, dagegen ist Leon pflegeleicht.
Ich habe meinen beiden erklärt das Madina jetzt mal Pause braucht und ich die Kleinen so lange nehme.
Meine beiden haben es verstanden, sich selbständig fertig fürs Bett gemacht und Abendessen gemacht und gegessen ohne das ich mich kümmern musst.  Küche und Bad waren danach in passablem Zustand. Da  bin ich immer ganz stolz auf die Helden, habe sie ganz viel gelobt und sie durften zur Belohnung auf YouTube road runner gucken.

Dann telefoniere ich dem Jugendamt wegen der Tagesgruppe hinterher, mit mäßigem Erfolg.  Da werde ich nächste Woche selbst aktiv, das dauert mir zu lange.

Jo ansonsten nichts besonderes hier 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s