Momente wo ich einfach stolz auf die Helden bin

Heute mußte ich um 7.00 zum Arzt,  Routine Untersuchung, nix dramatisches.

Heißt ich muss um 6.45 hier weg.  Beide mußten früher aufstehen und ja funktionieren.
Ich habe ihnen gestern Abend klar gemacht was ich erwarte.  Beni soll mit mir aus dem Haus und zu Tascha laufen, Leon hatte noch 25 Minuten mehr Zeit.  Ihm hab ich den Wecker gestellt und ihm eingeschärft die Wohnungstūr hinter sich zu schließen.

Beide sind sie heute morgen gleich aufgestanden und haben sich angezogen, gefrühstückt und Zähne geputzt.  Wow, das schaffen wir sonst nie.
Beni und ich verließen das Haus pünktlich und ohne Streß.  Leon hat es auch geschafft.

Das sind diese Momente wo ich einfach stolz bin das sie das so toll umsetzen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s