Gespräch mit dem Stationsarzt

Schon letzten Donnerstag. Er rief an um den Freitagstermin abzusagen. Ich hab ihm gesagt das ich das schade finde, denn hier herrscht wieder Kriesenstimmung. Er hat mit mir dann eine Telefonvisite gemacht.

Ich schilderte ihm Leon extrem schlechte Laune und die komplette Situation hier. Das ich grad wieder ziemlich fertig bin, weil es einfach mega anstrengend ist.

Alles aber wirklich alles wird täglich ausdiskutiert, ob es Hände waschen, duschen, anziehen und und und ist, egal er will diskutieren. Jede Regel wird täglich in Frage gestellt und wenn es ihm nicht passt rastet er aus und zwar von 0 auf 100 in 3 Nanosekunden. Sobald ich dagegen halte egal warum peng Explosion. Das macht mürbe, das ist anstrengend.

Er gab mir dann noch mal klar zu verstehen das meine Vorgehensweise richtig ist, klare Ansage, klare Linie, egal was er davon hält. Ich soll mich nicht auf Diskussionen einlassen, da komme ich eh nicht weit.

In der Klinik lief es auch nicht gut. Ähnlich wie zu Hause. Seufz….

Ich soll für jeden Tag die Ausraster notieren und warum. Was gut lief (da muss ich mich echt anstrengen) was schlecht lief, das soll ich Freitag mitbringen und wir besprechen die einzelnen Punkte. Desweiteren sollte ich Leon noch mal ganz klar sagen, das ich das alles aufschreibe und dann mit dem Stationsarzt bespreche. Die Idee fand Leon sehr doof, auch die Ansage von mir das ich mit der Klinik zusammen arbeite findet er mehr als blöd.

Er gab sich dann genau 2 Tage Mühe, Sonntag tickte er mehrfach aus, seine Brille musste dran glauben, sein Bruder und er versuchte sich wie so oft selbst zu verletzten. 😦

Glaubt mir dies zu sehen macht mich so traurig, so hilflos und teils wütend, weil man uns so lange die Hilfe verweigerte.

Freitag habe ich wieder Gespräch, mal sehen was rum kommt

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s