Sprachlos

Also manchmal verschlägt es mir echt die Sprache.
Rief eben bei Leons Augenarzt an, wegen einem Kontrolltermin. Den letzten Termin hat die Praxis abgesagt.
Sprechstundenhilfe: ab wann können sie ( Sehschule ist nur Montags)
Ich: ab 17.00 Uhr
Ssh: das wird auf Dauer nicht gehen, der neue Besitzer (o-ton) fängt um eins an und schließt spätestens um halb fünf. Letzte Terminvergabe 15.30 wir machen keine Mittagspause, weil er keine Lust hat hier rum zu sitzen.
Ich dachte ich höre nicht recht.
Ich: was machen die Leute die arbeiten gehen müssen?
Sie: Früher Feierabend.
Ich: wenn das nicht geht?
Sie: dann müssen sie sich jemand anderes suchen.
Sie hat sich dann persönlich entschuldigt dafür.  Sie macht nur die Vorgaben und glücklich klang sie nicht. Auch Frau Mertens von der Sehschule ist nicht so zufrieden damit muss sich aber auch an die Vorgaben halten. 
Jo so wird nan seine Mitarbeiter auch auf Dauer los.
Ich hab das Gespräch dann abgebrochen. Bringt ja nichts und nicht das sie dann vielleicht noch Ärger bekommt, weil sie zu viel gesagt hat. Ich bat sie mir noch eine Brillenverordnung fertig zu machen, weil Leon eine Ersatzbrille braucht und ich such mir einen neuen Augenarzt

EDIT: ganz stimmt das wohl nicht was sie mir sagte. Eine Stunde Pause macht die Praxis und schließt um 17.00 was mir aber auch nicht hilft

Advertisements

2 Gedanken zu “Sprachlos

  1. Jo genau das. Ich war gestern ja nochmal da wegen der Beillenverordnung und hab mir die Sprechzeiten angeschaut. 1 Stunde Mittagspause machen sie.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s