Geschafft!

Ich habe meinen Kellerbestand um die Hälfte reduziert. Viel weggeworfen, Sindy hat einiges mit genommen, Thomas bekommt morgen eine große Kiste Weihnachtssachen mit, das Sozialkaufhaus bekommt 4 große Kisten, 2 Kisten noch auf den Wertstoffhof, dann herrscht da unten Ordnung und der Keller ist wieder ordentlich. Einige Sachen hab ich mal behalten, sollten diese in 4 Monaten noch ungerührt da unten einstauben sind diese auch weg. Bin aber schon ganz stolz auf meine geleistete Arbeit, es war aber auch dringend nötig.
Jetzt muss ich nochmal gucken was Thomas von den Weihnachtskugeln noch haben kann, damit er auch einen Baum für die Kinder machen kann.
Hm ja und das wars dann schon.
Gefreut hab ich mich das Sindy einiges mit genommen hat, für ihre Kinder, für die Tageskinder, für die Schwiegermutter und auch für sich selbst.
Es ist schön zu wissen das diese Dinge noch sinnvoll weiter genutzt werden.
Wenn jetzt die Sachen fürs Sozialkaufhaus noch weg sind, kann ich überlegen was ich in den Keller stelle was mir hier oben im Weg ist. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s