Wieder einmal bin ich froh

das ich einen so guten Draht zu Bennis Lehrerin habe und sie den jungen Mann sehr gern hat. Gestern war eine Wildtierexpertin in der Klasse, ein Tagseprojekt und sicher eine feine Sache, wenn Benni nicht panische Angst vor allem was kreuscht und fleuscht hätte. Echt selbst ne kleene Obstfliege kann ihn komplett aus dem Takt bringen, aber am aller schlimmsten sind Spinnen. Diese Tierexpertin das wurde schon angekündigt bringt eine Vogelspinne mit. Super 😛

Benni erklärte mir also am Freitag, das er Montag nicht in die Schule geht. Mama das kannst du mal grad vergessen, mich kriegste da nicht hin. *kicher*

Natürlich lasse ich ihn nicht so mal eben zu Hause, muss er notfalls halt in die Parallelklasse oder so. Allerdings dachte ich mir das es wohl besser ist die Lehrerin zu informieren und wenigstens andeuten das es Stress geben könnte. Das Kind kann schließlich Bauchweh bekommen und spucken, wenn es sein muss auf Kommando.

Die Lehrerin reagierte total lieb und verständnisvoll und sagte das es gut ist das sie das weiß und Benni dann jeder Zeit raus darf, wenn es zuviel wird. An Benni gewandt: Benni ich würde mich sehr freuen wenn du morgen kommst.

Da war das Kind erstmal beruhigt und meine: Mama schreib ihr das ich morgen komme und ich sie dann anstups, wenn ich raus muss. 🙂

Soweit so gut, die Nacht Sonntag auf Montag kam er dann natürlich zu mir, weil ihn  wieder Spinnen angegriffen haben und Montag auf Dienstag schlief er auch bei mir. Denke das Thema ist damit durch.

Bennis Lehrerin war aber ganz stolz auf den jungen Mann, denn erst wollte er flüchten hat aber dann doch mit den anderen geguckt und sogar ein Foto gemacht und er hat mir ganz viel erzählt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s