Werbung

Heute möchte ich mal Werbung machen, wer das nicht lesen will macht das Blog jetzt zu. 🙂

Ich werde dafür nicht bezahlt und die Firma weiß auch nix davon, aber ich mache das weil ich davon überzeugt wurde. 🙂

Thema Schuhe. Ein nerviges Thema bei Kindern. Ich hatte mich im letzten Jahr mal beklagt das das bei meinen zwei ein echt teures Unterfangen ist. Nicht weil beide so schnell raus wachsen sondern, weil sie sie ruck zuck kaputt machen, beim spielen, klettern, toben, Rad fahren, kicken usw. Ständig waren die Schuhe hin, ich habe bei Deichmann schon ein Dauerabo gehabt und war sehr frustriert.

Nach dem ich hier mein Unmut kund tat, empfahl mir eine Leserin ich sollte es mal mit de GEOX Schuhen probieren. Sie hätte damit so gute Erfahrungen gemacht. Bei den Preisen war ich allerdings sehr sehr zurück haltend, aber gut die Schuhe bekamen eine Chance.

GOTT SEI DANK. Das sind die besten Schuhe die wir je gekauft hatten. Ich hatte im August 2012 (!) für jeden 2 Paar gekauft, eins für wenn wir weg gehen und gut und eins für den Alltag und was soll ich sagen.

Ein Paar habe pro Kind habe ich letzten Freitag nach den Ferienspielen entsorgt, die waren nun endgültig hinüber.

Nach fast einem Jahr intensiven tragen und ohne wenn und aber, sie wurden auch mal nass, wurden sehr unsanft behandelt. Schuhe muss man zum anziehen ja nicht öffnen, wurden hinten auch mal runter getreten usw. Sie haben einen kompletten Herbst und Frühling überstanden, einen Spätsommer und einen Frühsommer.  Die Schuhe habe ich im Sale erstanden und waren so um die 50 Euro teuer, aber jeder einzelne Euro hat sich gelohnt, das war die aller beste Investition die ich getan habe.

Jetzt haben sie immer noch ein Modell vom letzten Jahr und die passen noch, habe jetzt aber schon für beide ein Nachfolgemodell in einer Nummer Größer hier.

Von der Qualität der Schuhe bin ich echt begeistert, die Verarbeitung ist super. Leon hat seit dem keine Schweißfüße mehr. Die Passform ist perfekt. Es stimmt das komplette Paket. Dafür gebe ich gerne mehr aus und ich guck halt immer das ich sie im Sale bekomme und da bekomme ich welche für so ca. 50 Euro das ist wirklich in Ordnung.

Also wer noch auf der Suche ist nach guten Kinderschuhen die robust sind und einiges vertragen sollte sich mal mit den GEOX befassen

Advertisements

2 Gedanken zu “Werbung

  1. Hallo Steffi,
    die Erfahrung habe ich vor hwei Jahren gemacht, als ich zufällig im Sale auf Primigi aufmerksam wurde. Ich habe wirklich keine große Ahnung von Markenschuhen, aber seitdem kaufe ich für Madame fast ausschließlich diese Marke. Sie zieht sie an und möchte am liebsten damit ins Bett gehen, so bequem findet sie die Schuhe. Und haltbarer sind sie auch noch. Ich kann sie auch nur im Sale kaufen, sie liegen dann ebenfalls zwischen 35 und 50 Euro. Die Geoßeltern fragen ja auch öfter mal nach, ob das Kind Schuhe braucht und das horte ich dann, bis wieder welche fällig werden. Aber Geox wollte ich auch schon lange mal ausprobieren.
    Gruß,
    Michelle

  2. Wie gesagt Geox kann ich nur empfehlen, Primigi kenn ich nur vom Namen, möchte aber Momentan nicht experimentieren

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s