Papa Zeit


Leon hat bei Papa übernachtet. Benni liefere ich um 11.00 ab, dann mach ich mein Haushalt und fahre zu meiner Oma. Um 18:30 rum sammel ich die beiden wieder ein. 🙂

Advertisements

Leon


hat jetzt eine *echte* Schulkinderzahnlücke und sieht so rotzfrech aus wie er ist. 😛
Am Freitag Abend fiel der rechte obere Schneidezahn aus, der Nachbar wackelt verdächtig. Jetzt warte ich noch ab wie der raus wächst und dann gehts zum Kieferorthopäden das schieb ich schon länger vor mir her. 🙂

Unerwartet


habe ich diese Woche frei. Das Tageskind wollte bei seiner Oma bleiben, die wohl noch Urlaub hat.

Mich freut es, denn ich brauche dringend Zeit um wieder Kraft zu schöpfen. Habe zwar wie immer einiges zu tun, aber ich mache langsam, es muss nicht alles erledigt werden. 😉

Onkel


am Sonntag hat sich mein Bruder mit Frau und Kind hier eingefunden. Die Jungs haben ihn fast zwei Stunden in Beschlag genommen und haben ihn mächtig gefordert, toben toben toben. Sie waren so glücklich und hatten mächtig Spaß. Mein Bruder war Abends fix und fertig. 🙂