Reiten

heute Tag eins.
Jungs schwer begeistert, hat auch alles soweit geklappt, zwei mal etwas lauter angesprochen und es lief. 😉
Das beste ist sie sind platt und zwar so richtig. Sind beide ohne Theater ins Bett und haben gleich Licht ausgelassen. Wow ich bin begeistert.

Advertisements

2 Gedanken zu “Reiten

  1. Als Kinderloser tummle ich mich ja ganz bewusst immer wieder mal in derlei Blogs und Posts…vermutlich um herauszubekommen, ob ich als Vater in irgendwann mal spé nun neidisch oder erleichtert sein soll. Naja, aber ich gebe zu, seit meine Schwester vergangenes Jahr Mama wurde habe ich gelernt, meine jahrelange Haltung à la „das bißchen Kind großziehen macht sich von allein, sagt mein Mann“ habe ich schonmal abgelegt. Seitdem regiert die blanke Angst;-)

  2. Naja mit viel Humor, Geduld und Gelassenheit geht das schon. Es gibt immer wieder schwierige Zeiten, aber auch viele schöne Momente.
    Herzlich willkommen hier 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s