Kindermund

ich musste doch sehr lachen.
Beni und ich noch beim Abendbrot. Guckt mich Beni sehr sehr ernst an und meint: Mama die Erzieherinnen wollen die Schimpfwörter auch nicht und ich soll sie zu Hause lassen. Du sagst aber ich soll sie im Kindergarten lassen (na da kommen sie doch her), keiner will meine Schimpfwörter.

Ich musste mich echt zusammen reißen um nicht laut los zu lachen. Ich hab dann versucht pädagogisch wertvoll nach einem Kompromiss zu suchen. Wenn also jetzt ein 6 Jähriger irgendwo in einem Garten steht und einen Baum beschimpft, das ist dann Beni. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s