Ich lese gerade

Allein erziehend mit Mann von Monika Bittl und Silke Neumayer.

Fazit nach dem halben Buch. ICH BIN NICHT ALLEIN!
Ist ja schon irgendwie beruhigend. Bei manchen Szenen dacht ich: ist das mein Mann?
Sehr gutes Beispiel: Beide sind auf einer netten Party. Alles ist ok bis der Mann mal lässig in die Runde wirft: meine Frau und ich teilen alles 50 zu 50. Haushalt Kindererziehung und so weiter. Rums.. Alle gucken neidisch und die Frau lächelt zwar, aber sie denkt darüber nach und fragt sich den restlichen Abend wie er darauf kommt und überlegt ob er noch eine 2. Familie hat. Im Auto auf der Heimfahr dann das Gespräch.
Sie: wie kommst du auf 50 zu 50?
Er: na machen wir doch.
Sie: ich komme auf 85 zu 15
Er: nein so viel mache ich wirklich nicht
Er ist also fest davon überzeugt.
Sie: ich meine 85 ich 15 du
Er: das kann nicht sein.
So geht es eine Weile hin und her.
Irgendwann kommen sie in eine Fahrzeugkontrolle
Polizistin: sie waren zu schnell 75 in der Ortschaft
Er: das kann nicht sein, ich bin höchsten 50 gefahren
Ihr Fazit: Jungs können nicht mit Zahlen um gehen.

So was hab ich die Tage auch gehabt:
Gespräch mit einer Bekannten: Sie fragt ihn ob er sich genug um die Kinder kümmert und mir hilft und er ein guter Papa ist.
Er: ja klar ich mache total viel.
Ich sitze da und überlege wo er viel hilft und sich um die Kinder kümmert.
Meint er wenn er den Fernseher an macht und die Kinder sich selbst überlässt ist er ein guter Vater? Nur weil vielleicht einmal die Woche den Müll raus bringt und ab und zu die Wäsche zusammen legt hilft er mir viel?

Naja, nur ein Beispiel von vielen.

Ein Buch jedenfalls zum schmunzeln.
Ein Buch das der Realität entspricht und wo sich Millionen Frauen nicken und wieder finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s