Ich fand das so süß und war so gerührt

hab gestern Birgit angerufen, weil ich am 19.11 Kinderbespaßung brauche. Vormittags von 9:30 bis ca.14:30 ink. Mittagessen. Sie war nicht da, Micha fragte dann was los wäre. Ich wollte das mit Birgit klären. Fragte ob es ok wäre wenn ich um 20:00 noch mal anrufen. Ja klar du darfst auch um Mitternacht anrufen wenn es wichtig ist. Hab ihm dann doch kurz mein Anliegen vorgetragen und er meine dann klar machen wir das, wenn Birgit nicht kann dann mache ich das. Ich fand das so süß. Er ist mit seiner Tochter nach 6 Stunden fix und alle, was ist er dann wenn ich die Helden hole? Er würde das auch ganz prima machen und ich hätte da volles Vertrauen das er das gedeichselt bekommt, aber danach wäre er 2 Tage platt. 😉 Birgit übernimmt die 3 dann doch lieber selber. Sie meint das das besser ist, Micha hilft aber mit.

Hab ihm dann heute noch mal gesagt wie toll ich das fand und er guckt mich an und meint: das ist doch selbstverständlich. Nee ist es eben nicht. Wobei es bei uns schon so ist, ich nehme ja Jana auch jederzeit und wie es Birgit nicht gut ging hab ich Jana kurzerhand 3 Tage zu mir genommen. Es ist aber nicht selbstverständlich

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s