Kindermund

Beni kam vorgestern an und erklärte mir er müsse Uta ein Eis mit bringen. Das hätte er versprochen. Okay kein Thema, Kind muss nur selber dran denken. Gestern morgen also mich aufgescheucht damit ich mit ihm im Gefrierschrank schaue welches Eis er denn mit nimmt. Ich fragte ihn dabei wann er das der Uta (das ist eine seiner Erzieherinnen) versprochen hat und warum. Kam von Beni: ach das ist schon so lange her, da war ich erst halb fünf. Warum weiß ich nicht mehr Mama. 

Ich musste so grinsen. Echt zum fressen.

Ach Uta wusste es auch nicht mehr, hat sich aber gefreut

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s